Auto

Erweiterter Inhalt
Mehr Videos
Mehr Erfahrungsberichte

KOMPAKTWISSEN ANLAUFMANAGEMENT
Die besten praxiserprobten Tipps für Ihren erfolgreichen Projektanlauf und SOP
Kompaktwissen Anlaufmanagement Cover SOP_1
Kompaktwissen Anlaufmanagement

Herausforderungen und Voraussetzungen für ein erfolgreiches Anlaufmanagement

Basis-Knowhow: Materialien, Technologie & Projektmanagement (Videos)

Notwendige Tools / Software / Technik & Arbeitsunterlagen (Downloads)

Praxisbeispiele & Erfahrungen

arrow-145761__180
arrow-145764_1280
Die Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Anlaufmanagement

Die Arbeit als Anlaufmanager hat sich in den letzten Jahren nicht erleichtert, die Rahmenbedingungen sind eher schwieriger geworden. Es gibt eine starke Zunahme an Arbeits-Meetings sowie Eskalations-Meetings. Die Änderungs-Dynamik ist unverändert hoch, die Kosten stehen noch mehr im Vordergrund. Die Vergaben der OEM an die Systemlieferanten bzw. von den Systemlieferanten an die Unterlieferanten erfolgen immer später, so dass immer weniger Zeit zur Abwicklung eines Projektes bleibt, da der Rahmenterminplan nicht geändert wird. Daher ist die Funktion des Anlaufmanagements unverzichtbar geworden, die Voraussetzungen sind entsprechend hoch. 

Den Beruf eines Anlaufmanagers kann man weder an der Schule lernen noch studieren. Zu einem erfolgreichen Anlaufmanager ist man auch nicht geboren. Man wird es nur mit viel Praxiserfahrung, technologischen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen, Kenntnissen im Projektmanagement, Menschenkenntnis, Kommunikationsfähigkeit, Erfolgsorientierung, Reisebereitschaft und mindestens guten Englisch-Kenntnissen, wenn es um ausländische Projekte geht. Hinzu kommen die Faktoren Hartnäckigkeit, Durchsetzungsvermögen und die Bereitschaft zur Dokumentation.

Und das sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren, um ein Projekt einigermaßen in ruhigem Fahrwasser zu halten.....

Permanent kommunizieren

.... nicht nur, wenn Probleme auftreten und "wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist"

Transparenz schaffen und beibehalten
... führt zu fokussiertem Arbeiten und der Konzentration auf das Wesentliche

Ständig proaktiv informieren
.... vermeidet viele Nachfragen, Missverständnisse und dient der Vertrauensbildung

Alles Wichtige dokumentieren

... ist einer der wichtigsten Faktoren. Besprechungsprotokolle, Aufgaben-listen, Übersichten verbinden die anderen Faktoren und sind der rote Faden

Erfahren Sie, mit welchen Arbeitsunterlagen ich arbeite und welche bei Ihrer Arbeit  immer wieder benötigt werden

Beispiel Maßnahmenplan
Beispiel Übersicht 2
Besprechungsprotokoll
Beispiel Übersicht 3
Beispiel Übersicht 4
Beispiel Übersicht
Beispiel Übersicht 5
arrow-145761__180
arrow-145764_1280
KOMPAKTWISSEN ANLAUFMANAGEMENT ist in folgende Kapitel aufgegliedert
Diese Informationen erwarten Sie unter anderem.....
Bild 1
Herausforderungen im Anlaufmanagement
Die Herausforderungen (Neudeutsch, früher Probleme) im Anlaufmanagement sind in den letzten Jahren ständig gestiegen, die Komplexität nimmt permanent zu, es gibt zusätzliche Schnittstellen, da die OEM zunehmend externe Entwicklungsdienstleister entweder baugruppenmäßig oder sogar ganze Fahrzeuge in die Fahrzeugentwicklung mit einbeziehen. Oftmals sind externe Mitarbeiter auch direkt beim OEM in die Organisation integriert......
Der Anlaufmanager
Eine zentrale Rolle im Projektanlauf ist der Anlaufmanager. Er koordiniert intern und extern mit Unterstützung der unternehmens-internen Bereiche alle Aktivitäten. Je nach Unternehmen hat der Anlaufmanager einen anderen Namen und häufig auch unterschiedliche Arbeitsinhalte. Neben den persönlichen Voraussetzungen kommen fachlich- / sachliche Voraussetzungen hinzu. Sie erfahren in einem Exkurs die Zusatzanforderungen und Vorteile eines externen Anlaufmanagers sowie welches Basis-Knowhow erforderlich ist mit vielen Schulungs-Videos.....
Bild 2
Bild 3
Notwendige Tools & Software
Für die Arbeit als Tooltracker (Werkzeugverfolger) oder Anlaufmanager sind einige Tools bzw. Software-Programme entweder unabdingbar oder extrem nützlich. Ich selbst nutze seit vielen Jahren eine Mindmapping Software sowohl zur Vorbereitung neuer Projekte, von Ist-Stands-Aufnahmen oder zur Projekt-Dokumentation......
Notwendige Technik (Projekt-Koffer)
So wie jeder Handwerker sein Werkzeug hat, so benötigt auch der Anlaufmanager (Tool-Tracker) Werkzeuge, die ihn in seiner Arbeit unterstützen. Ich gebe Ihnen im Ratgeber eine Liste mit notwendigen Utensilien an die Hand, die bestenfalls bei jedem Besuch vor Ort oder bei jedem Meeting / Abstimmungsgespräch dabei sind. In diesem Kapitel erfahren Sie alles, was Sie wirklich benötigen......
Bild 6
Bild 7
Praxisbeispiele
Die Praxisbeispiele stammen aus den letzten 23 Jahren meiner Tätigkeiten im Anlaufmanagement. Nach dem Start als reiner Terminjäger wurden die Aufgaben im Laufe der Jahre immer umfangreicher und beinhalteten auch die Unterstützung auch bei Verhandlungen der Werkzeugkosten. Hinzu kamen Einsätze in Task-Force-Teams auf Zeit direkt beim Lieferanten vor Ort sowie die zwangsläufige Teilnahme bei Eskalationsmeetings beim OEM. Schließlich sollten die Erlebnisse bei den Werkzeugmachern nicht unerwähnt bleiben, manchmal wurde auch getrickst, um Zeit zu gewinnen oder um uns auf eine falsche Fährte zu setzen......
Arbeitsunterlagen (Checklisten, Protokolle etc.)
Mit den Arbeitsunterlagen werden Projektinformationen erstellt, dokumentiert, gesteuert, überwacht und letztlich verteilt. Das absolute Minimum für die Werkzeugverfolgung sind Besprechungsprotokolle, Terminpläne, To-Do-Listen und Foto-Dokumentationen. Für den Anlaufmanager sind darüber hinaus weitere Dokumente essentiell. Ich stelle Ihnen die wichtigsten Arbeitsunterlagen vor, die ich – je nach Projekt – im Einsatz habe......
Bild 8

Sie bekommen mit dem KOMPAKT-WISSEN ANLAUFMANAGEMENT die besten Tipps aus der Praxis. So sind Sie perfekt vorbereitet und lernen die "Insider"-Tricks kennen.

Nutzen Sie die Vorlagen, Präsentationen, Protokolle und Übersichten als Ideen-Speicher. Laden Sie sich eine Reihe von erprobtem Vorlagen im Download-Bereich herunter, z.B. ein Besprechungsprotokoll, eine LOP, einen Basis-Terminplan.

Checklisten

Sehen Sie, mit welchen Checklisten ich arbeite, z.B. für den Projektstart, Abnahmeprotokolle, Abmusterungsprotokolle, etc.

Downloads im Mitgliederbereich

Laden Sie sich Vorlagen herunter, z.B. Besprechungsprotokoll, Terminplan und LOP sowie den kompletten Umfang in eBook-Form als PDF

Lehrvideos

Per Link können Sie direkt zu hilfreichen Lehrvideos zugreifen, z.B. CAx-Techniken, Materialkunde, Bearbeitungs-Prozesse im Werkzeug-bau, Fertigungsverfahren, Proto-typing und zum Projektmanagement.

Empfehlungen

Sie erhalten Empfehlungen für wichtige Messen, warum Sie Mindmapping verwenden sollten, mit welchen "Utensilien" Ihr Projektkoffer gefüllt sein sollte und auf was Sie bei Besuchen achten sollten.

Hier sehen Sie einige Hardcopies aus dem Ratgeber.....
Inhaltsverzeichnis
Hardcopy1

Alles rund um das Anlaufmanagement

Herausforderungen
Hardcopy2

Schlüssel-Fähigkeiten

Der Anlaufmanager - Voraussetzungen
Hardcopy3

Checklisten zum Abhaken

Projektkoffer - Wichtige Utensilien
Hardcopy4

Die wichtigsten Hilfsmittel bei Vor-Ort-Besuchen und Besprechungen

Vorlagen und Übersichten
Hardcopy5

Übersichten für das Management

Praxisberichte
Hardcopy6

Beispiele rund um das Anlaufmanagement

arrow-145761__180
arrow-145764_1280
Häufige Fragen und Antworten

Für wen eignet sich der Ratgeber KOMPAKT-WISSEN ANLAUFMANAGEMENT ?
Dieser Ratgeber eignet sich bestens für Einsteiger in das Anlaufmanagement. Es werden die wesentlichen Arbeitsmittel und Instrumente vorgestellt, die für einen erfolgreichen Einsatz erforderlich sind. Aber auch diejenigen, die schon (viel) Erfahrung haben, profitieren noch von den Praxis-Tipps.

Was bringt mir der Ratgeber KOMPAKT-WISSEN ANLAUFMANAGEMENT ?
Die vielen Ratschläge und Tipps bereiten Sie auf Ihre Arbeit vor. Sie bekommen Insider-Tipps aus vielen Jahren im Anlaufmanagement und Sie lernen, mit was Sie möglicherweise konfrontiert werden.

Wie nutze ich die Ratschläge am Besten?
Am besten ist es, wenn Sie den Ratgeber einmal komplett durcharbeiten, um einen Gesamtüberblick zu bekommen. Je nach Kenntnisstand, sollten Sie dann die verlinkten Videos ansehen. Für das Thema Projektmanagement liegt eine umfangreiche Video-Sammlung vor, damit Sie alle Facetten betrachten und lernen können.

Was bekomme ich für mein Geld?
Zunächst erhalten Sie nach der Bezahlung Zugangsdaten, mit denen Sie den Ratgeber als PDF herunterladen können. Die Links im Ratgeber sind klickbar, so dass Sie auf die jeweilige Webseite geleitet werden.. Sie erhalten damit ein umfangreiches Kompendium in kompakter Form, welches leicht zu lesen und mit vielen praktischen Beispielen versehen ist.

Welche weiteren Vorteile habe ich bei diesem Angebot?
Neben dem profunden Fachwissen werden Sie nach der Zahlungsbestätigung die Zugangsdaten zu meinem internen Download-Bereich erhalten. Über ein persönliches Passwort kommen Sie dorthin. Im Mitgliederbereich sind die PDF und die Links abrufbar. Sie können also jederzeit darauf zugreifen. Auch werden Aktualisierungen und weitere Informatíonen und interessante Links im Mitgliederbereich verfügbar sein.

Was ist, wenn ich vor der Bestellung noch weitere Fragen habe?
Wenn Sie Fragen haben, die in dieser Präsentation nicht beantwortet wurden, so können Sie mich gerne telefonisch erreichen unter der +49-172-7116211 oder unter der +49-7022-939364. Sollte ich telefonisch nicht verfügbar sein, schreiben Sie mir bitte eine kurze eMail an hans.fabry@pkm-automotive.com. Ich melde mich dann zeitnah.
arrow-145761__180
arrow-145764_1280

PS: Von jedem verkauften Ratgeber „Kompakt-Wissen Anlaufmanagement“ wird 1€ an den Verein Adventurecare e.V. gespendet. Adventurecare e.V. unterstützt Familien, in denen ein Elternteil an Krebs erkrankt ist. Viele Kinder sind durch die Erkrankung eines Elternteils seelisch stark belastet. Hier setzt adventurecare e.V. an und lädt diese Familien in mehrtägige, liebevoll betreute Abenteuer-Camps ein: Durch die Erfahrung von Natur, Abenteuer und Gemeinschaft finden Kinder und Eltern neues Vertrauen, innere Kraft und positive Gedanken.

Das besondere an den Camps ist, dass Eltern und Kinder zeitgleich am selben Ort sind. Während die Kinder auf den Spuren von Tom Sawyer Abenteuer erleben, tanken die Eltern Kraft und erfahren neue Nähe und Zweisamkeit.

Bitte unterstützen Sie diese Initiative und helfen Sie diesen Familien, wieder Kraft und Zuversicht zu finden. Mehr Informationen unter www.adventure.care.

Copyright 2018 - PKM Hans Fabry - Alle Rechte vorbehalten